Halteverbotszonen

Rechtzeitig vor dem Umzug an die Beantragung einer Halteverbotszone denken, um Stress und Ärger zu vermeiden. Es erspart auch die Kosten, die mit der damit verbundene unnötige Verlängerung der Umzugszeit gespart wird. Wir beantragen alle notwendigen Genehmigungen zum Halteverbot und kümmern uns um die behördlichen Formalitäten.

  • Beantragung von Halteverbotszonen
  • Vorlaufzeit mindestens 8 Werktage

  • Zusendung notwendiger Unterlagen an Sie, bei Vorkasse
  • Aufstellen ordnungsgemäßer Beschilderung laut Gesetz

Kosten für eine Halteverbotszone: Berlin pro Strasse 89 € inkl. MwSt. Bei Fragen können Sie sich direkt an uns wenden oder einfach das unten stehende Formular ausfüllen. Bitte füllen Sie das Formular gewissenhaft aus – die mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt sein. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Formular für das Beantragen einer Halteverbotszone

Ihre Daten: